Lager- und Büroflächen in zentraler Lage

Kontakt
    • Lager- und Büroflächen in zentraler Lage
    • Mikro-Ansicht

      Mikro-Ansicht

    • Makro-Ansicht

      Makro-Ansicht

Objektbeschreibung

Die vakanten Einheiten bestehen aus Büro-, Lager-, und Ladenflächen und befinden sich im beliebten und zentral gelegenen Gewerbegebiet Frankfurter Weg im Süden von Paderborn. Es besteht Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr und die Autobahn A33 ist in fünf Minuten zu erreichen.

Größe & Zustand

Objekt-ID 6289
Gesamtfläche 52.951 m2
Ladenfläche 7.228 m2
Lagerfläche 38.296 m2
Verwaltungsfläche 7.428 m2
Verfügbar ab kurzfristig bzw. nach Vereinbarung

Preise & Kosten

Nebenkosten pro m² € 1,20
Provision Provisionspflichtig, siehe AGB

Ausstattung

- teilweise Kranwagen
- teilweise ebenerdig
- teilweise mit Sektionaltoren
- teilweise mit Stellplätzen
- teilweise Ladenflächen mit Schaufensterfront
- MwSt.: alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt. / eine MwSt. freie Anmietung ist nach Absprache möglich

Lage

- Stadtteil: Zentrum/Randlage
- Nahversorgung: Restaurants, Bistros, Geschäfte des täglichen Bedarfs
- Fußweg öffentl. Verkehr: 2 min.
- Fahrzeit Autobahn: 5 min.
- Fahrzeit Hauptbahnhof: 7 min.
- Fahrzeit Flughafen Dortmund: 60 min.
- Bus: 3, 9, 470, Haltestelle Stettiner Straße
- Autobahn: A33 Abfahrt Paderborn Zentrum

Sonstiges

Der Mietpreis richtet sich nach Lage, Größe und Ausstattung der Mietfläche im Objekt. Gerne teilen wir Ihnen diesen auf Anfrage mit.

Sie haben noch nicht das richtige gefunden? Sprechen Sie uns an und lassen Sie uns die Arbeit machen. Gemeinsam finden wir Ihre Wunschimmobilie und beraten Sie gerne bei Ihrer Anmietung.

Der guten Ordnung halber, möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass im Falle eines Vertragsabschlusses, bei nicht als provisionsfrei gekennzeichneten Objekten eine Provision zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer gemäß unserer Allgemeinen Geschäftsbedingung für Sie als Auftraggeber fällig wird. Die Höhe der Provision können Sie unter www.dgi-koeln.de einsehen.

Wir möchten Sie darüber informieren, dass seit dem 01. Mai 2014 die zweite Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung ihre Gültigkeit erlangt hat. Nach den Paragraphen 16 und 16a EnEV sind die Vermieter/Verkäufer bei der Vermarktung von Immobilien dazu verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie auszuhändigen und die energetischen Kennwerte mit in die Inserate aufzunehmen. Bei all unseren inserierten Immobilien haben wir die Vermieter/ Verkäufer nachweislich darauf aufmerksam gemacht und die erforderlichen Energieausweise angefordert.

Kontakt

Ich wünsche

* Pflichtfelder

Prime 3.8.2.2696 Agency 1 - Die professionelle Joomla Immobiliensoftware